Sache mit den Bloggern.

speakerDa läuft sie jetzt echt an mir vorbei. Das Mädchen mit dem „I am not a Blogger“ T-Shirt. Vielleicht 14, vielleicht 15 Jahre alt. Sicher so eine „Hachhhhh“-Pubertätphase und „solo piiinlich“ (Schweiz). Deshalb auch das T-Shirt. Erst mal ist alles NEIN. Aber dann begreife ich. Danke, Mädchen. Natürlich, so muss man das machen. Einfach sagen, was man nicht ist, man ist ja so viel nicht. Täglich, andauernd. Ich bin zum Beispiel kein Basketballspieler. Und ein guter Schneeballwerfer bin ich auch nicht. Und wenn ich das nächste Mal vor Menschen spreche, dann ziehe ich schon einmal dieses Hemd mit dem „I am no speaker“ Spruch an. Wie witzig. Dann kann ich immer noch sagen, dass ich eigentlich kein Speaker bin, wenn es mal nicht so klappt mit dem Vorschlag.

Eigentlich blogge ich ja auch nicht, aber die Idee hat mir jetzt schon das Mädchen weggeschnappt.

Written by taglinger